Ein Leben auf freien Füßen? (Teil2)

Füße im Schnee

Hallo, ich hoffe seit dem letzten Blog-Beitrag hast du deinen Füßen etwas Freiheit gegönnt.

In diesem Blog-Beitrag erfährst du weitere Vorteile des Barfußgehens. Die Vorteile des letzten Beitrag kurz zusammengefasst: Barfußgehen fördert den Aufbau der Fußmuskulatur, stärkt die Faszien und kräftigt die Knochen. Es verbessert die Gangsicherheit und erhöht somit die Selbstständigkeit im Alltag und die Lebensqualität.

3. Wie aus der Fußreflexzonentherapie bekannt ist, besitzt der Fuß zahlreiche Zonen, die auf die Organe des Körpers wirken...

weiterlesen

Ein Leben auf freien Füßen?

Füße im Schnee

In diesem und dem nächsten Blog-Beitrag zeige ich dir eine erste Möglichkeit, wie du deine Füße gesund und leistungsfähig erhalten kannst.

Wie du aus dem ersten Beitrag bereits erfahren konntest, haben 60-75 Prozent aller Erwachsenen in Deutschland Fußprobleme. Und das obwohl 90-98 Prozent der Menschen mit gesunden Füßen geboren werden. Irgendwie seltsam, oder?

Was lässt unsere Füße also erkranken? Was tun wir unseren Füßen alles an, damit Krankheiten entstehen?

Sehen wir uns mal den Alltag unser Füße etwas genauer an.

weiterlesen

Ein Leben lang gut zu Fuß…

Damit wir uns dem Thema Gesundheit systematisch annähern, möchte ich mit dem körperlichen Bereich beginnen. Und was könnte hierbei mehr Sinn machen, als an der Basis, unseren Füßen, zu beginnen. Wie wichtig unsere Füße für unsere Gesundheit und Wohlbefinden sind und was du konkret für sie tun kannst, erfährst du in diesem und den nächsten Beiträgen. Viel Spaß beim Lesen.

Ein Leben lang gut zu Fuß,

… ist ein Wunsch, den die meisten Menschen haben. Allerdings bleibt es meist beim Wunsch, denn Fußprobleme zählen zur den häufigsten Gesundheitsproblemen unserer modernen Zivilisationsgesellschaft.

weiterlesen